Wir sind hier, um Dir zu helfen

Mehrere Zwischenstopps auf der Fahrt einlegen

Fahrgäste können auf einer Fahrt bis zu zwei Zwischenstopps hinzufügen. Sie können dies innerhalb der App tun.

Diese zusätzlichen Stopps werden auf deiner Fahrtkarte durch ein schwarzes Viereck dargestellt, während das Ziel durch ein rotes Viereck gekennzeichnet ist.

Wenn du an einem der Zwischenstopps ankommst, erscheint weiter unten auf dem Bildschirm ein Schieberegler mit der Beschriftung „STOPP BESTÄTIGEN“. Wenn dieses Feld weggewischt wird, folgt automatisch die Wegbeschreibung zum nächsten Zielort deines Fahrgastes.

Wische erst über „Fahrt beenden“, wenn dein Fahrgast dein Fahrzeug am endgültigen Stopp verlassen hat.

Wenn während einer Fahrt ein Zwischenstopp hinzugefügt wird, wird deine Wartezeit und die zusätzlich zurückgelegte Distanz zum Fahrpreis hinzugerechnet.

Beachte bitte, dass diese Funktion bei Fahrten mit uberPOOL nicht verfügbar ist.
Melde Dich an, um Hilfe zu bekommen