Wir sind hier, um Dir zu helfen

Den Fahrpreis mit einem Freund teilen

Während einer Fahrt kann der Fahrpreis mit der Funktion \„Fahrpreis teilen\“ gleichmäßig auf alle Fahrgäste aufgeteilt werden. So teilst du den Fahrpreis:

1. Bestelle eine Fahrt.
2. Wähle \„Fahrpreisteilung\“ am unteren Ende deines Bildschirms.
3. Gib die Namen oder Handynummern der anderen Fahrgäste ein.

Wenn du die neue App verwendest:
1. Bestelle eine Fahrt.
2. Wische in der App von unten nach oben und tippe auf dein ausgewähltes Zahlungsmittel.
3. Tippe auf \„Fahrpreisteilung\“
4. Gib die Namen oder Handynummern der anderen Fahrgäste ein.

Jede der so eingeladenen Personen erhält nun eine Nachricht, in der sie aufgefordert wird, deine Fahrpreisteilung zu akzeptieren. Der Fahrpreis wird dann zu gleichen Teilen zwischen dir und den Fahrgästen, die die Anfrage akzeptiert haben, aufgeteilt.

Bitte beachte, dass für die Teilung des Fahrpreises jedem teilnehmenden Fahrgast eine Gebühr von 25 Cent berechnet wird. Auf deinem Beleg wird die gesamte Fahrpreisteilungsgebühr für alle Fahrgäste aufgeführt.

Falls ein Fahrgast den geteilten Fahrpreis nicht annimmt oder kein gültiges Zahlungsmittel angegeben hat, werden dir sowohl dein als auch sein Anteil berechnet. In deinem Konto eingelöste Aktionen gelten nur für deinen Anteil am Fahrpreis.

Die Fahrpreisteilung kann für manche Uber Optionen nicht verfügbar sein. Bitte beachte, dass wir den Fahrpreis nicht mehr teilen können, wenn die Fahrt beendet ist.

Hinweis: Apple Pay ist möglicherweise nicht mit der Fahrpreisteilung kompatibel. Wenn du Apple Pay nutzt und trotzdem einen Fahrpreis teilen möchtest, musst du gegebenenfalls ein anderes Zahlungsmittel verwenden. Bei deiner nächsten Fahrt kannst du dann wieder zu Apple Pay wechseln.