Wir sind hier, um Dir zu helfen

Warum muss ich mein Konto über Facebook verifizieren?

Wir bei Uber sind stets um die Sicherheit bemüht und arbeiten daran, unseren Kunden eine bessere Erfahrung zu ermöglichen. Partner-Fahrer sind dafür verantwortlich, ihre Fahrgäste sicher von A nach B zu bringen. Wir möchten daher dafür sorgen, dass sie so viele Informationen wie möglich haben, um sichere Fahrten zu gewährleisten.

Du musst deine Identität bestätigen, indem du ein verifiziertes Facebook-Konto verbindest oder ein verifiziertes Zahlungsmittel hinterlegst.

Wenn du bei der Registrierung eines neuen Kontos eine Geschenkkarte als Zahlungsmittel angibst, musst du ein weiteres digitales Zahlungsmittel hinterlegen (Kreditkarte, PayPal, usw.) ODER dich über die Uber App bei Facebook anmelden.

Bitte gehe wie folgt vor, um dein Konto über Facebook zu verifizieren:

1. Tippe auf „Facebook nutzen“.
2. Melde dich in deinem Facebook-Konto an.
3. Tippe auf „Bearbeiten“, um „Öffentliches Profil (erforderlich)“ oder „Freundesliste“ auszuwählen, und tippe anschließend auf „Weiter“, um die Verifizierung abzuschließen.

Wenn du bereits ein Konto hast, bei dem nur eine Geschenkkarte als Zahlungsmittel angegeben ist, musst du dein Konto verifizieren, indem du ein digitales Zahlungsmittel (Kreditkarte, PayPal usw.) hinterlegst oder indem du dich über die Uber App bei Facebook anmeldest.

Wenn du bereits ein Konto hast und zuvor für Fahrten mit einem digitalen Zahlungsmittel (Kreditkarte, PayPal usw.) bezahlt hast, musst du deine Anmeldung nicht verifizieren, indem du dich über die Uber App bei Facebook anmeldest.

Wenn du kein Facebook-Konto hast, kannst du eines erstellen oder ein digitales Zahlungsmittel (Kreditkarte, PayPal usw.) hinterlegen, um mit der Verifizierung fortzufahren.