Wir sind hier, um Dir zu helfen

Zahlungen für Uber Events

In deinem Uber Konto muss eine gültige Kreditkarte hinterlegt sein, bevor du eine Veranstaltung über Uber Events unter dem folgenden Link erstellst:
HINWEIS: Du kannst für Events nicht mit digitalen Zahlungsmitteln zahlen (Apple Pay, Google Pay usw.).

Wenn du dein Event kaufst, wird zur Verifizierung des Zahlungsmittels eine Vorautorisierung deiner Karte in Höhe von 25 % vorgenommen. Diese wird jedoch sofort wieder storniert. Darüber hinaus wird eine nicht erstattungsfähige Servicegebühr von 2,5 % von deiner Kreditkarte abgebucht.

Sowohl die Servicegebühr von 2,5 % als auch die Vorautorisierung von 25 % werden anhand des voraussichtlichen Gesamtwerts deines Events berechnet.

Wenn du dein Event erstellt hast, erhältst du per E-Mail eine Zusammenfassung aller Eventdetails und einen Beleg über die Servicegebühr.

Nach dem Event erhältst du einen weiteren Beleg, auf dem die Nutzung der Gästepässe zusammengefasst und der Gesamtbetrag, mit dem deine Kreditkarte belastet wird, ausgewiesen ist. Es kann bis zu 4 Werktage dauern, bis diese Unterlagen bei dir eingehen.